Straßenbau „Saugarten“

Der Auftrag zum Straßenbau wurde in der Ratssitzung am 19.12.2017 an die Fa. Kinsvater als günstigster Anbieter vergeben. Das günstigste Angebot lag bei 101.198,99 € und das teuerste Angebot lag bei 164.614,40 €.

Die Baukosten liegen zu den ersten Schätzungen im April 2016 um ca. 22 % höher. Begründet wird dies durch die Konjunktur bedingte gute Auftragslage im Baugewerbe.

Die Arbeiten sollen je nach Witterung im Februar oder März 2018 beginnen.